Gehört Stefan Raab zur Generation Kugelschreiber? #EnterDenRaab

Wie Ihr bestimmt wisst, veranstaltet Pro7 auch dieses Jahr am Vorabend der Wahl die Sendung “TV Total Bundestagswahl 2009″.

Es wurden „Spitzenpolitiker aller Bundestagsparteien“ eingeladen, außer der Piratenpartei.

Im “Offenen Brief an Raab” und im “Zweiten Offenen Brief an Raab”, haben wir Stefan Raab aufgefordert, die Piratenpartei in diese Sendung einzuladen. Die Aktion fand bisher über 3.500 Unterstützer. Bitte unterstützt auch diese Aktion.

(Mehr Infos im Abschnitt “Hintergrund” am Ende des Artikels)

In Foren und im Twitter ist die Vermutung aufgekommen, dass Stefan Raab vielleicht noch zur Generation Kugelschreiber gehört und gar nicht mitkriegt was im Internet abgeht, welche Partei für die junge Generation die erste Geige spielt. Es wird vermutet, dass dies der Grund sei, wieso die Piraten noch nicht eingeladen und in TV Total bisher noch gar nicht thematisiert wurden.

Was glaubt ihr? Gehört er schon zu den “Alten” oder nicht? Kommentare sind willkommen.

Bitte abstimmen und dann weitertwittern:

Die Umfrage auf eigener Website einbauen (bitte dann um Link):
<script type=”text/javascript” language=”javascript” src=”http://s3.polldaddy.com/p/1984732″></script&gt;

Spread The Word!

Twitter this:

Umfrage: “Gehört Stefan Raab zur Generation Kugelschreiber?” Habe grade abgestimmt. Macht mit! ➔ http://bit.ly/29bqF9 #EnterDenRaab #Piraten

Oder informiert eure Freunde und Bekannte über die Umfrage auf anderen Wegen:

Share, Bokmark, Save or Email this

Hintergrund:

Stefan Raab veranstaltet am Vorabend der Wahl die Sendung “TV Total Bundestagswahl 2009″, in der die Zuschauer für die eingeladenen Parteien per SMS abstimmen können.

„Am Ende steht der nicht ganz repräsentative „TV total Bundestag“ als wichtiges und direktes Stimmungsbarometer der jungen Menschen in Deutschland fest.“, so Text der Ausschreibung. “Als erfolgreichster TV-Sender der jungen Mediengeneration will ProSieben genau diese Altersgruppe motivieren, von ihrem Wahlrecht als wichtigstem Instrument der Demokratie Gebrauch zu machen.”

Die Sendung wurde 2005 von 29% der Deutschen in der Altersgruppe U30 geschaut. Zufälligerweise bildet diese Generation grade den Kern der Sympathisanten der Piratenpartei.

Eingeladen sind Vertreter von CDU, CSU, SPD, FDP, den Grünen und der Linken. Die Piratenpartei wurde bisher noch nicht eingeladen.

Im “Offenen Brief an Raab” und im “Zweiten Offenen Brief an Raab”, haben wir Stefan Raab aufgefordert, die Piratenpartei in diese Sendung einzuladen. Die Aktion fand bisher über 3.500 Unterstützer. Bisher ist noch keine offizielle Stellungnahme seitens Stefan Raab oder Pro7 erfolgt.

Der Begriff Generation Kugelschreiber ist vor kurzem entstanden als Bezeichnung für ältere Mitglieder der Gesellschaft, die ohne Computer und Internet aufgewachsen sind, und gewisse Abneigung (“die grauen Herren mit ihren Kugelschreibern”), um nicht zu sagen Angst vor diesen Errungenschaften der Zivilisation hegen. Der Begriff ist Gegenstück zum Begriff Generation Internet (oder auch Online Generation, Digitale Generation, oder Generation C64), der Menschen bezeichnet, für die Internet ein Teil ihres Lebens ist. Der Digitale Graben verläuft dabei nicht scharf entlang der Altersgrenzen. Auch das gesellschaftliche Umfeld spielt eine Rolle. So kann ein 35 Jähriger bereits zur Generation Kugelschreiber gehörten, ein zehn Jahre technikaffiner 45 Jähriger sich noch als zur Generation Internet zugehörig verstehen.

Weitere Hintergrundinformationen findest du hier:

Unterstützt uns bitte aktiv in unseren Bemühungen um Teilnahme der Piraten in der Sendung:

About these ads

Veröffentlicht am 12. September 2009 in Aktion, EnterDenRaab, Piratenpartei, Umfrage, Wahlen und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 17 Kommentare.

  1. Faustschläge an den Kopf, auch wenn sie von einer zierlich wirkenden Frau sind, können ernsthafte Folgen haben :). Ich habe gesehen, wie Regina Halmich eine austrainierte Athletin aus den Südamerikanischen Vorstädten in Sekunden um genietet hat.

  2. Willst du es einfach nicht verstehen?

    “Es wurden „Spitzenpolitiker aller Bundestagsparteien“ eingeladen, außer der Piratenpartei.”

    Die Piratenpartei hat KEINEN Politiker im Bundestag. Wieso sollte man ausgerechnet die Piratenpartei in die Sendung einladen? Dann könnte genauso gut die MLPD ankommen und nach einer Einladung verlangen.

    Wie schon von vielen gesagt, wird den Piraten das Ganze höchstens Spott seitens Raab/Pro7 einbringen.

    Und wieso du dich so sehr auf diese Idee fixiert hast, ist mir auch ein Rätsel. Für mich hört sich das so an, als ob du einfach nur dich und deinen Blog bekannter machen willst.

    • ich war gerade auf der seite von tv-total bundestagswahl. da sind über 150 kommentare der fans, fast alle für die piratenpartei. ich habe keinen einzigen für mlpd gefunden. lies dort 150 gründe wieso die piratenpartei eingeladen werden muss. du musst die piraten ja nicht wählen, aber gibt uns doch eine chance.

    • Du irrst dich… Jörg Tauss ist Mitglied der Piratenpartei, ergo:

      Die Piratenpartei hat EINEN Politiker im Bundestag.

  3. Stefan Raab gehört zur Generation Geld verdienen. Auch wenn ich ihn als Typen recht sympathisch finde – aber Interesse an Politik und Gesellschaft scheint er mir eher nicht zu haben.

  4. Nochwas: dwdl.de hat die Zuschauerredaktionen von großen deutschen TV-Sendern getestet. ProSieben hat am Schlechtesten abgeschnitten. Vielleicht liegts daran???
    Das Testergebnis von ProSieben gibts hier:
    http://www.dwdl.de/story/22545/blamabel_bis_bestens_zuschauerredaktionen_im_test/page_3.html

  5. Vorsicht, Raab ist eine Schlange. Er wird auch nicht von allen potenziellen Piraten-Wählern nett gefunden. Also bitte aufpassen, dass das nicht als billige Einschleime rüberkommt und den Leuten bei der Wahl der Kugelschreiber ausglitscht.

    • rapti, wieso Einschleime? Ich sehe an der Umfrage nichts schleimiges.
      Von welchen Leuten redest du?
      a) Von denen, die die Piratenpartei nicht kennen und nicht wählen werden und bei Raab aber die Chance hätten die kennenzulernen,
      oder
      b) von denen die nur die Vorurteile über Piraten aus den Massenmedien oder “von den Spitzenpolitikern” gehört haben und deswegen sie nicht wählen werden, bei Raab aber u.U. die Chance bekämen diese Vorurteile zu revidieren
      oder
      c) von den Sympathisanten die durch ein gutes Ergebnis jenseits 5% in der Wahl bei Raab in ihrer Entscheidung für die Piratenpartei bestätigt würden und nicht die gefahr laufen, sich im letzten Moment doch noch für FDP, die Grünen oder die Linke zu entscheiden.
      Von welcher Gruppe redest du?
      Oder meinst du die Störer der konkurierenden Parteien die in den offenen Piratengewässern wildern?

  6. “Piratenpartei müssen dabei sein”
    “Wieso ist die Piratenpartei nicht dabei?”
    “ja wo is denn die Piratenpartei?!?!?!”
    “dabei fehlt doch noch die Piraten Partei, wäre schon noch interessant wie viele die Wählen würden”
    Das sind vier der 150 Gründe. (Nicht geändert!) Wenn das man nicht überzeugend ist.

    Es ist erschrecken, wenn nicht gar beschämend, wie hier eine Gruppe über einen Kamm gezogen und diskriminiert wird! Wo verläuft denn der “digitale Graben”? Sind diejenigen, die lieber mal ‘ne seriöse Zeitung lesen “Generation Kugelschreiber”, diejenigen aber, die lieber irgendwelchen pseudorepräsentativen Umfragen auf Xing vertrauen “Generation Internet”?
    Ich persönlich denke, dass Information und Recherche wichtig sind und dass die Hype-Medien-Ochlokratie als billigster Populismus abzulehnen ist. Trotzdem nutze ich das Internet nicht nur, ich weiß, wie es funktioniert. Und ich weiß, wie eine Demokratie funktionieren soll und muss. Und das lässt sich dann nicht mit “gehört er zu den Alten, weil er sich einer Eintagsfliege nicht widmen will” abtun. Dieser Eintrag ist, schlicht gesagt, unfair, herabsetzend, arrogant.

    • Und zur Demokratie gehört auch, dass dieser Kommentar freigeschaltet wird. Versuch mal solche Kommentare bei Bild.de abzulassen.

  7. Ja ich denke auch, das Raab zur Kugelschreiber Generation gehört. Aber ich meine, da ist er ja nicht der einzige. Die meisten der heutigen Politiker würde ich auch zur Kugelschreiber Fraktion zählen.

  8. 78% meinen hier er gehöre schon zu den Alten.Wenn das mal nicht eindeutig ist…

  1. Pingback: Piratenpartei-News (piratennews) 's status on Saturday, 12-Sep-09 18:14:01 UTC - Identi.ca

  2. Pingback: Aktueller Status der Aktion #EnterDenRaab « piratig

  3. Pingback: Plakat- und Banner-Wettbewerb #EnterDenRaab « piratig

  4. Pingback: Zweiter Offener Brief an Raab #AktionOBAR #EnterDenRaab « piratig

  5. Pingback: Aktion: Offener Brief an Raab #AktionOBAR #EnterDenRaab « piratig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.